2. F Jugend
 

 
 

Willkommen bei der 2.F-Jugend für die Saison 2016/17


Die 2.F-Jugend von Liberta mit Trainer Robert


Trainiert wird das Team von Robert Engelhardt





Tel.: 0152 025 12 365



Trainingszeiten Sommer:


Dienstag  17:30 - 19:00 Uhr  Kleinfeld 1
Freitag     17:30 - 19:00 Uhr  Kleinfeld 1


Das Team spielt in der Bezirksklasse Staffel 7




Zur Tabelle und dem Spielplan geht es hier







 

 

 

 







--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Willkommen bei der 2.F -Jugend für die Saison 2015/16


Sieger des Weihnachtsturniers 2015

Trainiert wird das Team von Brian Fenske

Tel.: 0178 815 25 73

und Co Trainer Hüseyin Kheribar

Betreut wird das Team durch Ralf Krause

Fahrdienst, Sponsoring und Ideen: die Spielereltern des Teams






Trainingszeiten:

Dienstag  17:00 - 18:30 Uhr
Freitag     17:00 - 18:30 Uhr


Das Team spielt in der Bezirksklasse Staffel 4 gegen:

VFB Hermsdorf
1.FC Lübars
MSV Normania
SV Buchholz
Füchse Berlin Reinickendorf
B.W.Hohen Neuendorf
Concordia Wilhelmsruh
FCK Frohnau
Borussia Pankow


Zur Tabelle und dem Spielplan geht es hier




----   ----    ----    ----    ----    ----    ----
3.Platz bei Blau Weiß Spandau






Ergebnisse der Vorrunde

Blau Weiß  Spandau- liberta 0:2
Liberta - SC Gatow   3-1
SC Westend 1901 - Liberta 0-1

Halbfinale
SC Staaken  - Liberta 5:1

SPIEL UM Platz drei

Liberta - SC Westend 2:0

Gruß
Brian Fenske
Trainerteam 2.F
RFC Liberta 1914 Berlin


-----------------------------------------------------------------------

Die F2 sagt DANKE..

Am 11.06.16 nahmen die Blue Boyz des RFC LIBERTA ihr letztes Heimspiel der Saison gegen  Teutonia Spandau zum Anlass sich für die stetige Unterstützung des Teams durch die Eltern, Großeltern und alle anderen "Fans" zu bedanken. Das Team lief mit einem Transparent auf und verteilte im Anschluss Rosen an alle Edelfans des Teams.
Das anschließende Spiel vor großer Kulisse gegen sehr faire Teutonen aus  Spandau endete leistungsgerecht 2-2 ( Tore Malik 25 sek und Yussuf 38 min ) und macht Hoffnung auf das letzte Spiel in Hohenneuendorf  wo es nochmal gilt alle Kräfte zu mobilisieren und der starken Saison das i-Tüpfelchen  aufzusetzen.


------------------------------------------------
Bericht von der Fahrt zum Werbelinseecup
(Geschrieben vom Trainer)

Liberta`s 2.F goe´s Werbellinseecup 2016 oder nen bißchen Fussball können wir auch….

 

Anfahrt:

Am 15.05 war es soweit. Die 2. F traf sich zu 15.00 Uhr um ihr nächstes Abenteuer
zu bestehen- Der Werbellinseecup 2016 stand an. Recht kurzfristig war es noch
gelungen in das Teilnehmerfeld zu rutschen.

Für viele der Jungs sowie Trainer/Betreuer eine Reise ins Ungewisse,
so das erste Mal ganz alleine in fremder Umgebung nur mit dem Team.





Am Treffpunkt wurden Mama & Papa, Oma & Opa und alle Verwandten nochmal
kräftig gedrückt und ab ging, zusammen mit unserer 1.D die ebenfalls am Turnier
 teilnahm, die Fahrt.

Die Fahrt verlief ohne größere Probleme und als doch etwas Unruhe reinkam
schnappte sich unser Hüsseyin (Trainer der 1.D) das Mikro für die
Lautsprecheranlage des Busses und stimmte „Schlachtgesänge“ an…
.sehr zur Freude des Busfahrers -zwinker-

Nach ca. 1 stündiger Fahrt angekommen wurden die Zimmer sowie Betten
und schon einmal das Geländer erkundet.

Neben den Fussballplätzen gab es einen sehr großen Spielplatz, einen
Fussballkäfig, Bootssteg an der Uferpromenade und und und.





Kurz alles was das Herz eines 2.F Spielers begehrt.

Dann stand das Abendbrot- In Buffetform- an. Reichhaltig und frisch so dass es
nichts zu meckern gab.

Nach dem Abendbrot hatten die Jungs dann Freizeit die sie ausgiebig nutzten.
Es wurde auf dem riesigen Flur des Hauses mit einem Softball geknödelt,
Fussballkarten getauscht oder eine Runde auf dem Nintendo gezockt.

Nachdem noch eine kurze Videoobotschaft für die Eltern aufgenommen wurde
ging es ins Bett. Denn es galt…..Kraft tanken für Turniertag 1…..

 

Turniertag 1:

Nach recht kurzer Nacht war pünktlich um 6 Uhr wecken und das ein oder andere Spielergesicht guckte einen recht verschlafen aus dem Bett an

aber was so ein richtiger Libertaner ist, der weiß „Wer feiert, kann auch Fußball spielen“.

Also angezogen, Zähne geputzt und ab zum Frühstück. Auch hier gab nichts zu beanstanden und die Jungs hauten ordentlich rein.

Anschließend wurde sich schon mal auf dem großen Spielplatz mittel Fangen  warm gemacht.
Beim anschließenden Mittagessen wurde festgestellt wie viele Teller Spaghetti
Bolognese den so in einen Libertaner reinpassen……..es waren glaube ich 4 Teller.

Frisch gestärkt ging es im Anschluss ins Haus zur Teambesprechung und anlegen
des Spieleroutfits.

So ging es dann zum Platz. Hier sorgten unsere Jungs schon das erste Mal für Aufsehen.

Sie hatten nämlich die mitgebrachte Libertaflagge


ausgerollt und trugen sie als Mannschaft und stolz unter dem immer wiederkehrenden „ Ooohhhh  Liberta“ ins Stadion. Das brachte von anderen

Teams schon mal erstaunte und bewundernde Blicke ein und so manches Foto wurde von uns geschossen.

Leider war uns das Losglück nicht hold und wir trafen mit dem VSG Altglienicke, Grün Weiß Bergfelde, Alemania 90 sowie SV Schönholz I ausschließlich auf 1.F Teams so dass wir den 1.Tag mit  3 Niederlagen und einem Unentschieden beendeten.


Die Jungs waren teilweise entmutigt und enttäuscht aber das gehört leider zum Fussballerleben dazu und muss gelernt werden.

Aber nach dem duschen und den aufmunternden Worte der wirklich wirklich  zahlreich angereisten Eltern gingen die Köpfe wieder nach oben und die Laune besserte sich- die Aussicht auf das Highlight des Abends Lasershow und Feuerwerk tat ihr übriges.

Nach dem Abendbrot ging es dann auch runter zum Strand wo uns in der Dunkelheit eine spektakuläre Lasershow erwartete in der die Geschichte und Entwicklung der Menschheit dargestellt wurde. Im Anschluss wurden dann die Namen der teilnehmenden Teams in den Himmel „gelasert“ und als der RFC Liberta 1914 eingeblendet wurde kannte der Jubel keine Grenzen. Das anschließende Feuerwerk beeindruckte uns alle und müde aber glücklich fielen wir alle ins Bett…………….

 

Turniertag 2:

 

Heute war ausschlafen angesagt und das Team musste erst um 07.15 geweckt werden. Aber die Stunde mehr Schlaf tat uns allen gut.

Also wieder ab zum Frühstück und Freizeit genießen, Kraft sammeln und konzentrieren.

In der heutigen Teambesprechung wurde der gestrige Turniertag ausgewertet und kritisch  beäugt. Wir waren uns alle einig: Wir können mehr und wollen uns besser präsentieren!“.

Also ging es wieder mit der Flagge und „Ohhhh Liberta“ zum Platz. Wo man offensichtlich schon auf uns mit gezückten Kameras wartete. Beim anschließenden  warmmachen des Teams war klar……heute geht was, die sind voll da….

Unsere Gegner waren heute VSG Altglienicke, SV Lichtenberg, 1.FC Marzahn sowie SFC Stern. Ich muss auch hier sagen das die Losfee kein Libertaner war und es wieder nur gegen F1 Teams ging.

Den Tag beendeten wir mit einem Sieg zwei Unentschieden und einer Niederlage.

Dieser Tag versöhnte uns da es uns endlich gelang unser Offensivspiel sowie Kurzpassspiel  aufzuziehen. Und die Jungs hatten die Hemmungen des Vortages abgelegt und begriffen das die größeren Jungs auch nur Fussball spielen und man nicht in Ehrfurcht erstarren muss.

Bei der anschließenden Siegerehrung belegten wir als jüngstes Teams des gesamten Teilnehmerfeldes Platz 13 von 15 .


Nach dem Genuss einer ordentlichen Portion frittierter Kartoffelsticks mit Majo oder Ketchup ging es dann  zurück nach Berlin wo das Team gegen 19.30 Müde aber Glücklich eintraf und den wartenden Eltern übergeben wurde.

 

 

Fazit:

 

Das große Abenteuer Werbellinsee 2016 war aus Sicht des „Kompetenzteams 2.F“ ein voller Erfolg. Die Jungs haben Eindrücke, Erinnerungen und Erfahrungen gesammelt die uns als Team weiter zusammengeschweißt haben und uns in der laufenden Saison noch zu Gute kommen werden. Wir wurden von keiner Mannschaft wirklich „vom Platz geschossen“

und konnten wie der 2.Turniertag zeigte mithalten oder den einen oder anderen Großen ärgern.  Auf diese Leistung können wir aufbauen und stolz sein.

Auch das vorbildliche Verhalten der 1.D gegenüber ihrer kleineren Vereinskameraden ist hervorzuheben- keine Frage war zuviel und kein Augenblick peinlich.

Die 2.F ist stolz den späteren Turniersieger begleitet haben zu dürfen.

 

 

Danke:

Der Dank der Jungs geht hier ganz besonders an alle Eltern, Oma & Opa und alle Verwandten. Kein Weg ist zu weit, kein Wetter zu schlecht, kein Gegner zu stark- ihr seid einfach da!

Das zeigt uns das, das Team auf soliden Füßen steht und ihr euch mit unserer Arbeit identifiziert. Das ist der Support den man sich als Team wünscht und braucht.

 

Der Weisheit letzter Schluss:

 

„Wenn ich groß bin werde ich auch Fussballtrainer…..dann hab ich wenigstens mein eigenes Klo!“ . Aeyham , linker Verteidiger der 2.F im April 2014

 

Danke sagt das Kompetenztean 2.F


----------------------------------------------------
03.04.2016

Testpiel Liberta gegen VFB Hermsdorf  7:2

---------------------------------------------------

20.02.2016

Hallenturnier bei Victoria Mitte

Überragende Leistung der Mannschaft und verdient
den Turniersieg geholt.









---------------------------------------------------------------



Achtbare Leistung gegen TeBe

In einem Testspiel über 2x30 Minuten gegen Tennis Borussia Berlin
konnte unsere 2.F-Jugend mit 9:13 ein ordentliches Ergebniss
abliefern.





-------------------------------------------------------------------------------



Willkommen bei der 2.F -Jugend für die Saison 2014/15

Trainiert wird das Team von Peter Hahn

Trainer Peter

Tel: 0179 188 67 06

Betreut wird das Team von Tanja Knauft




Trainingszeiten:

Montag     17:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch   17:00 - 18:30 Uhr


Das Team spielt in der Bezirksklasse Staffel 1

VFB Einheit zu Pankow
BSC Reinickendorf
VFB Hermsdorf
SV Rot Weiß Vikoria Mitte
SV Nord Wedding
MSV Normania
FCK Frohnau
SC Minerva
Füchse Berlin Reinickendorf



Zur Tabelle hier klicken 





Ergebnisse:

Liberta - BSC Reinickendorf  4:2

Liberta - FCK Frohnau  9:3

Viktoria Mitte - Liberta  12:1

---------------------------------------------------------------------
29.04.2015

Bilder vom Werbellinsee CUP








































Noch viel mehr Bilder findest Du in der Galerie zum
Werbellinsee CUP



------------------------------------------------------------------------------------

08.11.2014

Das Team hat neue Trikots


Neue Trikots von Vorne


Neue Trikots von hinten


---------------------------------------------------------------------

19.10.2014

Ausflug der 2.F nach Wall zum Ball-Golf


Ball Golf
Erst wurde gespielt

Ball Golf


Ball Golf


Ball Golf


Ball Golf
...mit kurzer Erfrischungspause.

Ball Golf


Ball Golf


Pizza Essen
Anschließend gab es Pizza für alle.

Pizza Essen


Pizza Essen
und etwas Süßes.

Toben

(Fotos: Betreuung Team)


---------------------------------------------------------------------------

Hier ist die 2.F Jugend des RFC Liberta 1914 Saison
2013/2014

 
                  2.F-Jugend

                   2.F-Jugend 
 
* Bilder vom Trainer